Mein Blog

Mein Blog soll eine Art Gedächtnisstütze für mich sein – damit ich nicht vergesse, was ich zuletzt gelesen habe und wie es mir gefallen hat. Außerdem hoffe ich auf ein paar gute Literatur-Tipps von euch. Für die danke ich schon mal.

Nachtrag: Aus aktuellem Anlass werde ich hier zusätzlich zu meinen Buchrezensionen Anekdoten aus meinem Leben als Bewerberin veröffentlichen. Was es damit auf sich hat, könnt ihr hier nachlesen. Und ich freue mich über jede Bewerbergeschichte, die ihr mir erzählen wollt.

Wer mag, kann mir auf Twitter folgen und mit mir sonntags den Tatort anschauen: Mia_Colt.

2 Gedanken zu „Mein Blog

  1. Hallo Mia Colt,

    habe heute mit Freude die beiden Rezensionen zu Lotte Minck „Radieschen von unten“ und „Einer gibt den Löffel ab“ gelesen. Da gab es dann wohl eine kpine Verwechslung mit Edda Minck, so der Suchbegriff neben den Titeln. Geschrieben hat sie Lotte Minck.

    Mit besten Grüßen und einen schönen Start in die Woche

    Rita Hirlehei, Presse

    Droste Verlag

    1. Liebe Rita, vielen Dank für Ihren Hinweis! Ich hab das schnell korrigiert.
      Auch Ihnen einen guten Start in die Woche.
      Schönen Gruß! Mia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.